Technologien von Philips

Philips ist eines der führenden Unternehmen in vielen Technologien aber nicht alle Technologien, in denen Philips führend ist, sind auch bekannt. Einige wollen wir hier vorstellen, sodass Sie sich einen besseren Überblick verschaffen können, welche Technologien bei Philips zum Einsatz kommen. Natürlich kann eine solche Liste nie abschließend sein, wir müssen uns hier auf einige der Kerntechnologien beschränken.

OLED

OLED, organische Licht emittierende Dioden, sind eine moderne Art und Weise, wie man farbiges Licht erzeugen kann. Diese OLED, die ein sehr helles und angenehmes Licht aussenden, finden eine Vielzahl von Anwendungen, und so findet man OLEDs von Philips zum Beispiel auch als Lichtelemente, welche als moderne und modische Beleuchtung eingesetzt werden, oder als Licht- und Farbquelle in OLED TVs.

Herzklappen

Ein Bereich, wo viele Philips nicht vermuten würden, ist die Hightech Medizin. So findet sich die Technologien von Philips aber nicht nur in Kundenprodukten welche für den normalen Konsumenten erhältlich sind, sondern auch in Medizinischen Spitzenprodukten. Herzklappen sind so eine Technologie, in welcher Philips sehr stark ist und mit welcher das Unternehmen jedes Jahr tausende von Leben rettet.

Laser

Laser sind eine weitere Technologie, die viele nicht mit dem Namen Philips verbinden würden. In der Realität stellt Philips jedoch hochspezialisierte Laser her, welche in der Medizin und der Forschung für das Untersuchen von Geweben verwendet werden. Auch diese Produkte findet man natürlich nicht im Haus von Konsumenten, sehr wohl aber in Krankenhäusern, Laboren und Forschungseinrichtungen.

Glühlampen

Die Herstellung von Glühlampen ist die Technologie, welche Philips groß gemacht hat. Die Technologie ist in der Grundlage ganz simpel, Strom wird durch einen Widerstand in einem luftleeren Raum geleitet, der Teufel steckt aber wie immer im Detail. Über die Jahre hat Philips nicht nur die Glühelemente verbessert und Glühelemente für unterschiedliche Anwendungen geschaffen, auch der Aufbau der Glühlampe selbst wurde verbessert. Heute stellt Philips neben Glühlampen auch viele andere Leuchtkörper her.